Willkommen im Kehrbezirk

Neu-Ulm 2

Firmenphilosophie


Wir beraten und planen für Sie in die Zukunft

Impressum

Wolfgang Deigentesch

Bevollmächtigter Bezirksschornsteinfeger

Energieberater (HWK)


Sachverständiger für die Erkennung, Bewertung & Sanierung von Schimmelpilzbelastungen (TÜV)


Sudetenring 9

89423 Gundelfingen


Telefon: 09073 - 95 87 314

Fax:       09073 - 95 87 318

Handy:   0171 - 50 73 842


E-Mail:

deigentesch-kaminkehrer@t-online.de


www.deigentesch-kaminkehrer.de


Das Ausbrennen bei Kaminen - Verbindungstücken -  Räucherkammern ist notwendig, weil:


Die Rückstände (Glanz- Hart- oder Schmier-Ruß) zu Querschnittsverengungen führen und dadurch

Betriebsstörungen auftreten.


Die Gefahr der Selbstentzündung  besteht.


Brandgefahren durch hohe Kaminoberflächentemperaturen entstehen


Durch unkontrollierten Auswurf von glühenden Rußteilchen Brandgefahr für die Nachbarschaft auftreten könnte.


Durch einen Kaminbrand die angeschlossenen Verbindungsstücke mit entzündet werden können.


Hat sich an den Innenflächen Glanz- Hart- oder Schmier-Ruß angesetzt, kann er mit den üblichen  Kehrwerkzeugen nicht entfernt werden.

Ausbrennen