Willkommen im Kehrbezirk

Neu-Ulm 2

Firmenphilosophie


Wir beraten und planen für Sie in die Zukunft

Impressum

Wolfgang Deigentesch

Bevollmächtigter Bezirksschornsteinfeger

Energieberater (HWK)


Sachverständiger für die Erkennung, Bewertung & Sanierung von Schimmelpilzbelastungen (TÜV)


Sudetenring 9

89423 Gundelfingen


Telefon: 09073 - 95 87 314

Fax:       09073 - 95 87 318

Handy:   0171 - 50 73 842


E-Mail:

deigentesch-kaminkehrer@t-online.de


www.deigentesch-kaminkehrer.de

Das Kehren und Reinigen von Verbindungsstücken hat den Zweck, Ruß und andere Verbrennungsrückstände von den Innenwandungen zu entfernen.



Durch Rußansatz und Ablagerungen entstehen Querschnittsverengungen, die das einwandfreie Abströmen der Rauchgase behindern.

Im Extremfall kann dadurch das Funktionieren der Feuerstätte soweit eingeschränkt werden,

dass die Rauchgase aus der Feuerstätte austreten, wodurch Vergiftungen- und Brandgefahren entstehen.

Die anhaftenden Rückstände können sich bei Überhitzung der Feuerstätte entzünden.


Es entstehen Brandgefahren.


Über das Verbindungsstück kann auch der Kamin entzündet werden.

 Rauchrohr-Reinigung

Gefahr durch Rückstände

Gefahr durch Rußbrand

 Rußbrand

   Rauchrohr verrußt